Gebühren 

Seit dem 01. Januar 2022 findet die neue Gebührenverordnung des BMVI Anwendung.


Die nachfolgenden Gebühren und Auslagen werden erhoben und müssen als Vorauszahlung

spätestens 7 Tage vor der Prüfung auf unserem Konto eingegangen sein.


Bankverbindung:

Kontoinhaber:

Dirk Hartung

Institut:

Stadtsparkasse Wunstorf

IBAN:

DE36 2515 2490 0000 1745 99

Swift-Bic:

NOLADE21WST

Bei der Überweisung geben Sie bitte dringend wie folgt an:

Verwendungszweck: Name Bewerber/Bewerberin, Prüfungsdatum, Prüfungsort


Für das Nichterscheinen am gebuchten Prüfungstag erheben wir eine Gebühr

in Höhe von 25,00 €.

-----------------------------------------------------------------------------------------------


Zusätzlich zu den Gebühren werden bei den Prüfungen zum Erwerb der Befähigungszeugnisse SKS, UBI, SRC, LRC und FKN Auslagen/Nebenkosten in Form von Reisekosten der Prüfungskommission gemäß Bundesreisekostengesetzes (BRKG in der jeweils aktuellen Fassung) und Kosten für die Anmietung und Bereitstellung von Prüfungsräumen anteilig erhoben. Die Gebühren für die Prüfung zum Erwerb eines Sportbootführerscheins (SBF) schließen die Reisekosten der Prüfer sowie etwaige Raumkosten bereits ein.


Gebührentabellen finden Sie zur Zeit unter "Sportbootführerscheine" oder unter  "Funk".


Nebenkosten in Form von anteiligen Reise- und Raumkosten sind von jedem angemeldeten Bewerber zu zahlen, unabhängig davon, ob er zur Prüfung erscheint oder nicht. Dies gilt nicht für Prüfungen zum Erwerb des Sportbootführerscheins.


 

 











Kontakt

 

Prüfungsausschuss Niedersachsen

des DMYV e.V.

Dirk Hartung

Im Nölkenwinkel 6c

31515 Wunstorf


 

Tel.:  05033 / 98 17 60

Fax:  05033 / 98 17 61


 

E-Mail  :  pa-niedersachsen@t-online.de

Internet :  www.pa-hannover.de


  

Öffnungszeiten

 

Mo - Di       09.00 - 11.00 Uhr

Do              15.00 - 17.00 Uhr


 

Bankverbindung

 

Stadtsparkasse Wunstorf

 

IBAN: DE36 2515 2490 0000 1745 99

BIC  :  NOLADE 21 WST


 


 

USt.-IdNr. DE 256948816